Close

Navigation

Penthouse | Willich | Krefelder Straße

Schöne Penthousewohnung mit Garage, ruhiger Lage und mit Blick ins Grüne.

Dieses Objekt ist leider nicht mehr verfügbar!

Bitte schauen Sie doch gerne bei unseren anderen Objekten vorbei.

Hier geht es weiter zu den Objekten
Kurzportrait

Wohnungstyp: Penthouse

Wohnungsgröße: ca. 140 m2 *

Etage: 3


Etagenanzahl: 3

Zimmer: 4


Schlafzimmer: 2


Büro: 1


Badezimmer: 1


Gäste-WC: Ja


Keller: Ja

Balkon/Terrasse: Ja

Personenaufzug: Ja (Privatzugang)

Objektzustand: Luxus

Baujahr: 2012

Qualität der Ausstattung: Luxus

Heizungsart: Fußbodenheizung

Energieträger: Gas

Energieeffizienzklasse: B

Garage: 1 Tiefgaragenstellplatz

Stufenloser Zugang: Ja


Hausgeld: /

Gesamtkaufpreis: /


Wohnung Kaufpreis: /

Garage Kaufpreis: / (1 Garage)



Objektbeschreibung

Diese großzügig geschnittene Penthousewohnung befindet sich nördlich des Ortskerns von Willich. Das Penthaus gehört zu einem von zwei baugleichen Mehrfamilienhäusern. Die im Jahr 2009 und 2012 erbauten Mehrfamilienhäuser besitzen jeweils 10 Wohneinheiten und eine gemeinsame Tiefgarage.

Die Wohnung besticht durch Ihren einzigartigen Mix aus modernen, hochwertigen Baumaterialien und den zugleich hohen Decken.
Mit dem Aufzug gelangen Sie direkt in die barrierearme Wohnung und schauen beim Betreten der Wohnung auf den nach Westen ausgerichteten Balkon mit Blick ins Grüne. Der unverbaubare Blick lädt zum Verweilen über der Willicher Heide ein.Neben dem Aufzug befindet sich die hochwertig ausgestattete SieMatic Küche, die im Kaufpreis inkludiert ist. Die Küche überzeugt durch hochwertige Elektrogeräte und ihre zeitlose, weiße Hochglanzfront. Die Arbeitsplatte aus grauem Stein ist robust und edel zugleich.

An die Küche grenzt der vom Hauswirtschaftsraum zum Büro ausgebaute Raum mit Fenster. Durch den Ausbau der Gaube konnten hier weitere ca. 5 m2 Wohnfläche im Vergleich zur ursprünglichen Raumfläche geschaffen werden (im Grundriss nicht abgebildet).

Das lichtdurchflutete Wohn- und Esszimmer mit seinen großen Fensterflächen auf allen Seiten, den warmen Dietrich Parkett Hölzern des Bodens und der ausgebauten Decke bis hin zu Gaube und Giebel, verleihen dem Raum ein einzigartiges Wohngefühl. 


Im Winter kann durch die Ausrichtung der Räumlichkeiten in Richtung Süden, die passive Sonnenenergie zusätzlich zur Fußbodenheizung genutzt werden. Im Sommer stehen spezielle Verschattungssysteme der Velux-Fenster zur Verfügung.

Über den langen Flur mit viel Stellmöglichkeiten werden die Aufenthaltsräume mit den privaten Räumen, wie den 2 Schlafzimmern als auch dem Gäste-WC und Bad verbunden. Beide Schlafzimmer sind optimal geschnitten und zum kühlen Norden hinausgerichtet. Die optimalen Bedingungen für ein gesundes Schlafklima.

Das Bad hat insgesamt 2 Fenster für eine natürliche Belüftung und Belichtung. Die bodentiefe, barrierefreie Dusche, die Badewanne, das Waschbecken und die Toiletten sind mit Luxus Markenware geschmackvoll und puristisch designed. Vor dem Badezimmer befindet sich die Zuwegung zum Dachboden. Dieser erstreckt sich über 2/3 der Fläche der Wohnung und könnte ausgebaut werden.

Über den Flur gelangt man über eine Treppe in den unteren Teil der Wohnung. Hier gibt es genügend Staufläche für Garderobe und Schuhe, abgetrennt und nahezu uneinsehbar vom Wohnbereich. Ein zweiter Eingang erschließt das Treppenhaus mit der Wohnung.

Im Keller des Gebäudes befindet sich der zur Wohnung gehörige Kellerraum und Tiefgaragenstellplatz. Auch ein gemeinschaftlich nutzbarer Wasch- und Trockenraum sind hier vorhanden.

Optische Eindrücke

Esszimmer

privater Aufzugeingang

Eingang Hauswirtschaftsraum

Küche

Flur

Ausblick

Lage

Willich ist eine liebens- und lebenswerte Stadt und wurde aus den vier Gemeinden Willich, Anrath, Schiefbahn und Neersen gebildet. Die Stadt gehört dem Regierungsbezirk Düsseldorf an und liegt am Niederrhein. Als Wohnort im Grünenmit viel Kultur- und Freizeitangeboten ist Willich sehr beliebt. So hat die Stadt zwei Golfclubs und auch der Rhein-Polo-Club Düsseldorf findet als Austragungsort vieler deutscher Polo-Meisterschaften in Willich seine Heimat. Über die Stadtgrenzen hinaus bekannt sind auch die alljährlich stattfindenden Schlossfestspiele auf Schloss Neersen und das Spaßbad „De Bütt“. Durch viele Rad- und Wanderwegen der niederrheinischen Bruch-, Wiesen- und Feldlandschaft oder den Flussauen der Niers können ausgedehnte Wander- und Radtouren gemacht werden.

Auch wenn das von landwirtschaftlichen Flächen geprägte Willich für Erholung und sportliche Aktivität zugleich sorgt, ist die Anbindung an die Großstädte sehr gut. So bietet die moderne Stadt, voller Zukunft und Geschichte eine lückenlose Infrastruktur. Als bevorzugte Wohngegend liegt Willich in der Metropolregion Rhein-Ruhr im Städte-Dreieck Düsseldorf, Mönchengladbach, Krefeld und befindet sich im weiteren Umfeld in der Nähe zu den niederländischen Städten Roermond und Venlo. Die Stadt ist von einem geschlossenen Autobahnring umgeben, mit der A 44 im Westen und Norden, der A 52 im Süden und der A 57 im Osten. Trotzdem hat fast jeder Stadtteil höchstens 500 m vom Ortseingang entfernt eine Anschlussstelle zur Autobahn, womit es in den meisten Ortsteilen keinen nennenswerten Durchgangsverkehr gibt.

Das Objekt befindet sich nördlich des Stadtkerns von Willich, ruhig und ländlich aber dennoch verkehrsgünstig gelegen. Das von Einfamilienhäusern, Feldern und Wanderwegen umgebene Penthouse ist nur 5 Minuten Fahrweg von der A44 und von der Willicher Innenstadt entfernt. Nahversorger, Kita sowie die Bushaltestelle können innerhalb von 5 Gehminuten erreicht werden. Grund- und weiterführende Schulen sind in ca. 20 Minuten Fußweg erreichbar.

Ausstattung
  • Bad + Gäste WC: Luxus Bad-Keramik und Duscharmatur (KALDEWEI, DURAVIT, Alape, Villeroy & Boch, GESSI), Badewanne, barrierefreie Dusche, Bad und Gäste-WC mit Fenstern

  • Küche: Hochwertige SieMatic Küche in hochglanz weiß mit zeitloser Steinarbeitsplatte poliert, angrenzendergroßzügiger Raum mit Fenster, der aktuell als Büro genutzt wird

  • Fenster: Schüko Fenster, Extra Velux-Fenster im Wohn- und Essbereich mit Sonnenschutzverglasung, Bad mit 2 Fenstern für besonders viel Tageslicht, Velux Fenster Sichtschutz in Bad und Küche, Installierte Raffstores, Elektrische Rollläden

  • Erschließung: Barrierearmes Penthouse direkt mit dem Aufzug (mit dem eigenenSchlüssel bis in die Wohnung) erschlossen, zusätzlich gibt es einen gesondertenEingang durch eine Treppe (vom Treppenhaus)

  • Wände: Raumhöhe im Wohn- Essbereich bis in den Dachgiebel für ein besonders großzügiges Raumgefühl

  • Türen: Weiße Holztüren

  • Böden: Parkett Dietrich in geweißter angeräucherter Eiche, Landhausdiele weiß geölt, massive Fußleiste in weiß, Sonderausstattung Treppe zur Garderobe massive Eiche weiß geölt, in den Waschräumen dunkle, edle Fliesen

  • Heizung/Elektrik: Fußbodenheizung mit Einzelraumregelung UPONOR, Zentrale Gasheizung mit neuster Brennwerttechnik (autom. Nachabsenkung), zentraleWarmwasseraufbereitung VIESSMANN, Option zum Ausbau eines Kamins, Verbaute Spots in der gesamten Wohnung, außer im Gästezimmer und Wohnzimmer, Terrassenbeleuchtung, Gira Steckdosen, Gegensprechanlage, Elektroinstallation Schalterprogramm und Freisprecheinrichtung GIRA,Astra/Eutelsat und DVB-T Rundfunkantenne

  • Keller: Kellerraum, Keller mit dem Aufzug direkt aus der Wohnung erreichbar, separater allgemeiner Waschkeller, Trockenraum und Fahrradkeller, Tiefgaragenstellplatz und die Möglichkeit einen weiteren Stellplatz anzumieten

Wohnfläche